Kategorien
2017 Medenrunde

Spielergebnisse KW23

Bereits am Mittwoch, den 07.06. konnten die Spieler der Herren 60 die Tabellenführer klar verteidigen. Mit einem deutlichen Sieg (18:3) setze sich die Spielgemeinschaft Meckenheim – TSV Hassloch durch und verloren lediglich ein Doppel.

Ebenso einen klaren Sieg errangen auch die Herren 65. Mit drei gewonnen Doppel wurde Tabellenplatz 2 gesichert. Einen Tag nach den Herren 60 setze man sich mit 6:2 gegen TUS TA Winzeln durch. Hier kann es am letzten Spieltag um die Meisterschaft gehen.

Weiter an einem erfolgreichen Spieltag arbeitete die gemischte U12. Nach Siegen von Khan M., Nicklas F. Wosien P. und Hoffelder Th.  reichte ein erfolgreiches Doppel für den Tagessieg. Hoffelder Th. und Groß L. stellten das Ergebnis mit Ihrem gewonnen Doppel auf 11:3 gegen Bad Dürkheim.

Einen glücklosen Tag hatten die beiden Mannschaften der Herren 40. Bei der zweiten Mannschaft konnte lediglich Larenz J. ein etwas knapperes Ergebnis erzielen. Trotzdem unterlag man mit 0:14.

Die erste H40 musste nach Lachen-Speyerdorf und ging nach den Einzeln nur mit 4:8 in die Doppel. Nach Siegen von Ohler-Waldenberger M. und Mundorf A. konnte man noch zwei Doppel gewinnen. Leider reichte dies nicht mehr für den Tagessieg.

Schmid H. konnte bei den Damen 40 bei TC Sportpark Friedelsheim den einzigen Sieg im Einzel sichern. Nicklas I. und Sebastian M. sowie Bauer-Schwartz D. und Brede J. waren zudem erfolgreich in den Doppel. Für den ersten Saisonsieg reichte es leider nicht und man unterlag 8:13.

Ebenso gegen Friedelsheim spielten am vergangenen Sonntag die Herren 30. Höring P., Bentz Th., Groß J., Spiess Th., Hoffmann B. und Groß St. siegten in Einzel und Doppel sehr klar und ließen den Gastgebern keinerlei Chance.

Einen erfolgreichen Sonntag vervollständigten beide Herrenmannschaften auf heimischen Sand.

Die zweite Mannschaft musste lediglich ein Einzel abgeben. Sachweh D. verletzte sich im ersten Satz schwer und riss sich das Außenband. Wir wünschen eine gute Besserung und schnelle Genesung. Seine Mannschaftskollegen ließen sich nicht beirren und siegten mit 12:2.

Einen 19:2 Sieg errangen die Herren gegen Lambsheim. Am letzten Spieltag kommt es in der B-Klasse Gr.2 zum Showdown. Die Meisterschaft wird in Dannstadt entschieden. Unsere Herren 1 tritt im Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten an. Viel Glück!

 

Bitte unterstützen Sie  unsere Mannschaften auf der heimischen Anlage wie auch in den Auswärtsspielen.

 

Ihr Presseteam des TCM

Schreiben Sie einen Kommentar